Projekt: Phase Baueingabe

 

Nach ausgiebigen Vorprüfungen und einer intensiven Planungsphase konnten wir das Baugesuch für den Neubau an der Maihofstasse 8 im November 2018 einreichen. Die Baugesuchspläne finden Sie im Downloadbereich.

 

Zusammen mit den Ingenieuren von Timbatec planen wir den ersten mehrgeschossigen reinen Holzbau der Stadt Luzern. Eine Ressourcen schonende Bauweise, welche in etwa gleich viel CO2 absorbiert wie ein konventioneller Massivbau produzieren würde. Die Energie wird das Gebäude von seinem vollintegrierten Solardach beziehen und sogar noch einen Überschuss produzieren. Wir streben das Minergie A Zertifikat an.

 

Das Projekt sieht vor, die von der Zonenplanung vorgegebene Verdichtung optimal umzusetzen und für die Bewohner und Nachbarn einen deutlichen Mehrwert für die Zukunft zu schaffen. Wir planen 14 kleine Stadtwohnungen für Singles, junge Paare, Studenten und Wochenaufenthalter. Pro Etage gibt es 3 Wohneinheiten, eine lebendige zur Strasse, eine ruhige zum Hof und eine die auf beide Seiten orientiert ist. Im Erdgeschoss befindet sich eine Gewerbefläche die auch als Kleingastronomie betrieben werden kann. Der Hof wird als öffentlicher Ruheraum und Rückzugsort für die Bewohner und Nachbarn ausgebildet.  

 

Das Gebäude präsentiert sich zur Maihofstrasse mit einer städtischen Fassade mit einer regelmässigen Gliederung und ortstypischen Öffnungsarten. Der Sockel ist deutlich ausgeprägt und unterstreicht die öffentlichkeitswirksame Nutzung im Erdgeschoss. Gegen den Hof öffnet sich das Gebäude und lässt über grosse Fenster und Balkone die Bewohner den Grünraum erleben.

 

Bauzeit

Wir befinden uns an einer zentralen und dicht besiedelten Lage. Besonders aus diesem Grund haben wir und für einen reinen Holzbau entschieden, damit die Bauzeit um mindestens ein halbes Jahr kürzer ausfällt. Uns ist es ein besonderes Anliegen, die Immissionen für die Nachbarschaft möglichst gering zu halten. Wenn Sie in der Nähe Wohnen oder Arbeiten und Fragen haben bezüglich der Realisation des Projekt nehmen Sie bitte frühzeitig Kontakt auf mit uns.